headline
headline
Spuren im Sand

Im Regen stehen?

Die Gewinnung von sauberem Wasser zur Trink-wassernutzung ist nicht unerschöpflich. Der derzeitige Trinkwasserverbrauch liegt bei ca. 140 Litern pro Person und Tag. Wenn wir "bewusst" sparen, kommen wir auch mit ca. 100 Litern aus ohne jeglichen Verzicht auf den gewohnten Komfort.

Das gewonnene Regenwasser kann für den Gebrauch der Toilettenspülung genutzt werden, zum Waschen der Wäsche oder zum Putzen und zu vielem mehr. Dadurch werden Trinkwassereinsparungen bis zu 50% durchaus möglich.

Mit einer Regenwassernutzungsanlagen helfen Sie also nicht nur der Umwelt, sondern schonen auch Ihrem Geldbeutel.